Webmaster

Stéphane Robert

Alles begann im März 1970, als ich eine von Nana’s LP zum ersten Mal sah. Ich hatte damals den Eindruck, dass ich sie bereits kannte. Aber wer war diese Dame in dem roten Kleid? Ich hörte diese Platte und ließ mich durch ihre Stimme beflügeln. Diese LP, die mir nicht gehörte, wurde mir dann geschenkt. Weihnachten des gleichen Jahres bekam ich dann ein zweites Album. Ich war damals nur fünf Jahre alt, und die Begeisterung ist bis heute geblieben…An einem Tag im Jahre 1974, als mein Vater die Tageszeitung durchblätterte, sah Ich eine Anzeige für ihr nächstes Konzert in Montreal. Ich hatte die große Gelegenheit, in Gesellschaft meiner Eltern und meiner Schwester ihre Show zu erleben.

Heute bin ich 52 Jahre alt, Lehrer von Beruf und die Leidenschaft für die Persönlichkeit hat sich nicht verändert. Ich widme meine gesamte Freizeit dem Suchen nach Fotos und Platten, nach Zeitungsartikeln und nach Radio- und TV-Interviews. Ich habe Spass daran, alle Auskünfte, die sie betreffen, zusammenzutragen, um ihren Lebensweg besser zu begreifen. Das Internet machte es mir möglich, mein Kontaktnetz immer weiter zu entwickeln, und die wunderbare Arbeit der Website anderer Fans zu bewundern. Meinerseits verspüre ich große Lust, die Rührung von tausenden frohen Stunden, die Nana mir durch ihre Lieder verschaffte, mit vielen anderen zu teilen.

 

WIDMUNG

BRIEF FÜR MONIQUE

 

Die Seite...10 Jahre online!

 

info@nanamouskouri.qc.ca